Dienstag, März 08, 2016

Spendenbestätigungen unterwegs

Klick auf das Bild für Details
Zahlreiche Hände haben in den letzten Tagen zusammen geholfen, rund 1.800 Spendenbestätigungen gefaltet und kuvertiert. Diese sind nun auf dem Weg zu den Spendern des Jahres 2015. Die Absetzbarkeit von Spenden ist seit 2009 in Österreich möglich und ora international zählt von Beginn zu den begünstigten Organisationen. Diese finanzielle Erleichterung dient Menschen wie Ihnen, die anderen mit einer Spende helfen. Bewahren Sie die von uns ausgestellte Spendenbestätigung sowie Ihre Kontoauszüge und Einzahlungsbelege auf. Sie können die Spenden bei der Arbeitnehmerveranlagung oder Steuererklärung geltend machen.

Dies ist noch einmal eine Gelegenheit um dankbar auf das Jahr 2015 zu blicken. Viele Helferinnen und Helfer, Spenderinnen und Spender, Patinnen und Paten haben mitgeholfen, damit wir auch 2015 Menschen in Not in Albanien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien, Ungarn und der Slowakei sowie in Haiti, Ghana, Uganda, Nigeria und in Indien und Nepal helfen konnten. Auch in Syrien konnten wir zu Jahresende Menschen neue Hoffnung schenken.

Meilensteine des Jahres 2015 - einige Beispiele:
- 368 Patenkinder dürfen sich zu Jahresende über einen Paten freuen
- 144 Transporte wurden im Laufe des Jahres beladen und nach Osteuropa versandt, das sind 12 Transporte pro Monat!
- Seit April 2015 sind wir in Indien tätig!
- Nach dem Erdbeben in Nepal im Mai 2015 können wir über 40 Familien zu einer sicheren Unterkunft verhelfen.
- In der Vorweihnachtszeit werden 1.500 Lebensmittel-Pakete und Geld-Spenden für weitere 1.000 Pakete abgegeben.
- Vor Weihnachten gehen Spenden für 560 Ziegen ein! Die Fotos werden im März 2016 verschickt.

Hier können Sie die Meilensteine des Jahres nachlesen.

Danke für Ihre Unterstützung!
Kommentar veröffentlichen