Freitag, August 28, 2020

Herbst-Sammlungen 2020

Neben den ganzjährigen Abgabemöglichkeiten (zu finden hier), möchten wir auf unsere Herbst-Sammlungen in den nächsten Wochen aufmerksam machen. Hier werden die Sachspenden direkt auf einen LKW verladen und nach Osteuropa gebracht.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten im Frühjahr 2020 nicht alle Sammlungen wie geplant durchgeführt werden. Wir freuen uns daher, wenn nun alle Herbst-Sammlungen starten können.

Der Kalender auf unser Homepage (rechts oben unter Termine) wird stets aktuell gehalten. Bitte im Zweifelsfall hier nachsehen oder die Zuständigen der Sammlung kontaktieren.

Alle Termine & Infos findet ihr auch im untenstehenden Dokument:
(noch nicht vollständig - wird laufend aktualisiert)

Wir danken allen, die auf verschiedene Art und Weise Hilfsgüter und Sachspenden sammeln. Der Bedarf ist weiterhin gegeben, vor allem jetzt, wo die Corona-Krise Armut in Osteuropa nochmals verschlimmert.

Montag, August 24, 2020

Indien: Eine Patenschaft in Krisenzeiten

Auch Yogeswari schickt ihrem
Paten liebe Grüße!
Unsere ORA-Paten haben in den vergangenen Tagen Grüße, Updates und ein aktuelles Foto von ihrem Patenkind in Indien erhalten. Angesichts der angespannten Lage sind wir sehr dankbar, dass von allen ORA-Patenkindern und deren Familien nach wie vor niemand erkrankt ist. Denn die Covid-19 Situation in Indien spitzt sich weiterhin zu: alleine im südöstlichen Bundesstaat Tamil Nadu, wo sich die ORA-Projekte befinden, gibt es mehrere tausend Neuinfektionen pro Tag. 

„Am 15. August hätten wir den 73. Unabhängigkeitstag gefeiert. Normalerweise mit großen Feiern, Tanz und Freude. Dieses Jahr sah es anders aus: keine Feiern, keine Versammlungen und ungewisse Aussichten“, schreibt ORA-Projektpartnerin Sr. Ephrem.

Auch Schulen bleiben in Indien bis auf weiteres geschlossen. Bereits im Juni hätte das neue Schuljahr beginnen sollen. „Die Kinder wissen schon nicht mehr, was sie unternehmen sollen. Immer nur zu Hause, auf kleinstem Raum. Wir versuchen, die Familien der Patenkinder so gut es geht zu unterstützen!“, versichert uns Sr. Ephrem. Erst kürzlich hat sie für alle Patenkinder Hygieneartikel und Lebensmittel gekauft.

Die Folgen der Corona-Pandemie sind für Indien verheerend. Daher ist eine Patenschaft gerade in Krisenzeiten wie dieser wichtiger denn je; nicht nur Indien, sondern auch in unseren ORA-Projekten in Haiti, Ghana oder Uganda. Du hast Interesse an einer ORA-Patenschaft? Wir freuen uns über deine Nachricht oder deinen Anruf.

Dienstag, August 11, 2020

Rumänien: endlich Ferienspaß!

Aurel und seine neue Liebe: das Quad

ORA-Projektpartner Beni Schaser und sein Team veranstalten gerade eines der ORA-Sommerlager. Er schreibt uns: "Die erste Kinderfreizeit läuft richtig gut. Es sind 15 Kinder aus armen (Roma) Familien... nächste Woche sind es etwa 12 Teenie Mädchen... danach kommt Fiatfalva dran... da sind es etwas mehr. Jede Freizeit läuft über 3 volle Tage. Hier auf dem Foto Aurel während der Freizeit. Er ist Autist und verschwindet immer mal aus der Gruppe. Mittlerweile wissen wir aber schon, wo wir ihn suchen müssen 🤭 - seine neue Liebe, unsere Quads..."

Trotz oder gerade wegen der aktuellen Krisenzeit wollen wir sozial benachteiligten Kindern in unseren ORA-Projekten in Rumänien einen schönen Sommer ermöglichen. Mit 15 Euro kann ein wunderbarer Tagesausflug für ein Kind organisiert werden. Mit 45 Euro schenkst du einem Kind einen 3-tägigen, unvergesslichen Aufenthalt im ORA-Sommerlager. Gleich hier spenden: unkompliziert und einfach.... 

Mehr Infos zu den ORA-Sommerlagern gibt es hier...