Mittwoch, Februar 15, 2017

675 Ziegen = 675 Mal Freude

Heute haben wir einen weiteren Teil der Fotos von Ziegen an ihre Spender verschickt. Wir können es immer noch kaum glauben: Im Rahmen der Weihnachtsaktion "Määärry Christmas" wurde für den Kauf von 675 Ziegen und 7 Kühen gespendet! Als Experiment wurden auch 2 Schweine an eine Familie verteilt. Jedes Tier schenkt einer Familie in Nepal, Indien, Uganda, Nigeria und Ghana Hoffnung und Freude. Wir danken allen Mitwirkenden von ganzem Herzen!

ora-Projektpartner aus Indien, Pastor John Rajiah, der dieses Mal 150 Ziegen in Indien und 150 Ziegen in Nepal verteilen konnte, war Anfang Februar zu Besuch bei uns in Andorf. Er beschrieb die unglaubliche Freude der Empfänger am Tag der Übergabe. Familien, die von Ausgrenzung und Isolation betroffen sind, erfahren durch das Geschenk einer Ziege Hilfe zur Selbsthilfe. Sie erleben außerdem, dass jemand an sie denkt und ihnen Gutes wünscht. Das folgende Video zeigt Eindrücke von der Verteilung in Nepal und Indien.


Kreative und großzügige Schulen
Besonders beeindruckt hat uns das Engagement vieler Schülerinnen und Schüler aus dem Bezirk Schärding (NMS Andorf, NMS Kopfing, VS Andorf, VS Kopfing, VS St. Aegidi, NMS St. Aegidi, VS Engelhartszell, HTL Andorf, NMS Schärding etc.) und auch aus dem Landkreis Freyung-Grafenau in Bayern. Insgesamt spendeten diese für 170 Ziegen!
Die Oberösterreichischen Nachrichten vom 25. Dezember haben über die geniale Idee einiger Andorfer NMS-Schülerinnen berichtet. Hier geht's zum Zeitungsartikel. 

Wir danken Euch allen fürs Mitmachen und wünschen viel Freude, an Eurem Ziegenfoto!
Kommentar veröffentlichen