Dienstag, Oktober 06, 2015

Linzer Frauenrunde hilft ora-Patenkindern

Fotos von den Patenkindern der Linzer Frauen hier...
"Tiefgang, Freundschaft und Geselligkeit": Mit diesen Worten würde ich, Katharina Mantler, die Linzer Frauenrunde beschreiben, die sich seit 20 Jahren unter der Leitung von Hedwig und Renate zum gemeinsamen Austausch, Bibelstudium und mehr in den Räumlichkeiten der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Linz-Urfahr trifft.
Seit 2007 legt die Gruppe wöchentlich Geld zusammen und gemeinsam unterstützen die Frauen aus Linz und Umgebung heute drei ora-Patenkinder in Ghana, Haiti und Uganda sowie die ora-Suppenküche und Hausaufgabenbetreuung in Targu Mures, Rumänien.

Im September durfte ich die couragierten Frauen in Linz besuchen und ihnen unsere Hilfstätigkeit mit Fotos vorstellen. Es war mir eine große Freude zu zeigen, was durch die monatlichen Spenden der Frauenrunde möglich gemacht wird, denn dadurch können wir Kindern und ihren Familien neue Chancen eröffnen. Die Chance auf ein Leben ohne Armut. Das Interesse war groß, sodass uns die Zeit beinahe zu kurz wurde. Bestärkt und tief erfreut über die Begegnung bedanke ich mich von Herzen für die Treue und Hingabe dieser Linzer Frauenrunde! 

Interesse?
Gerne kommen wir auch zu Ihnen in die Schule, Pfarre, Gemeinde, Frauenrunde, Firmgruppe oder Eine-Welt-Gruppe, um über das Engagement von ora zu erzählen. Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kommentar veröffentlichen