Samstag, Oktober 24, 2015

Große Erfolge für Little Flower Schule

Wir freuen uns mit dem Team unserer Little Flower Schule in Ghana: Am 22. Juni 2015 erhielt die besondere Vorschule am Stadtrand von Koforidua die öffentliche Registrierung als anerkannte Schule. Als Nächstes steht der Schule die Zertifizierung als NGO-Schule (Schule einer Nicht-Regierungs-Organisation) bevor, wodurch die Schule noch an Qualität und Niveau gewinnt. Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren ghanaischen Projektpartnern, Bernice und Paul Otoo, die sich mit langem Atem für die Registrierung eingesetzt haben, und gratulieren zu diesem großen Erfolg!

Die stolzen Schulkinder!
Mehr Fotos vom Jahresabschluss hier...
Weiteren Grund zum Jubeln haben 26 glückliche Kinder, die im Herbst den Übertritt in die Grundschule erfolgreich absolviert haben. Noch nie waren es so viele unserer Vorschüler aus der Little Flower Schule, die den Sprung in die öffentliche Schule geschafft haben!

Das Schuljahr 2014-2015 wurde mit einer Feier abgeschlossen, zu der auch ehemalige Schüler/Innen aus der Little Flower Schule eingeladen wurden. Es wurde gemeinsam gelacht, getanzt, gegessen, Fußball gespielt, Neuigkeiten ausgetauscht und neue Schuluniformen betrachtet, die die Vorfreude auf das kommende Schuljahr steigerte. "Mr Hans" hatte diese tolle Feier für die Kinder finanziert.

Für das neue Schuljahr, das im September begann, wünscht das ora-Team allen Schülern/innen der Little Flower Schule viel Erfolg, Zielstrebigkeit, Motivation und Freude. Gleichzeitig bedanken wir uns bei allen Paten und Unterstützern für ihre Hilfe für ghanaische Kinder!

Danke.

Es werden weiterhin dringend Paten für Kinder in Ghana gesucht. Jeder Pate hilft das Leben eines weiteren Kindes nachhaltig verändern zu können. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Patenschaft

Kommentar veröffentlichen