Mittwoch, Juli 15, 2015

Fertigstellung des Kinderheimes in Indien

Mehr Fotos von dem neuen Kinderheim hier
Mit Freude berichtete unser Projektpartner Pastor John Rajiah vom Hilfswerk EWM in Indien, dass das Mädchenheim in Südindien rechtzeitig fertig gestellt wurde. Überglücklich zogen in der 1.Juniwoche 2015 die 200 Mädchen, im Alter von 1-18 Jahren, in ihr neues Heim in Pudukkottai ein.
Ein neues Gesetz im indischen Bundesstaat Tamil Nadu besagt, dass es mit Ende des Jahres 2014 keine gemischten Kinderheime mehr geben durfte. Mädchen und Burschen müssen separate Unterkünfte haben, damit vor allem das weibliche Geschlecht besser geschützt werden kann. Pastor John Rajiah musste nun in kürzester Zeit ein Mädchenheim errichten, damit sein gemischtes Kinderheim nicht geschlossen wurde und sowohl die Burschen und Mädchen ein sicheres Zuhause haben und nicht von den Behörden kaltherzig auf die Straße gesetzt werden. Dank zahlreichen Spenden und dem erfolgreichen Hallenflohmarkt in Kallham, konnten die fehlenden 16.000 Euro nach Indien überwiesen, das Heim im Mai 2015 fertig gestellt und die Mädchen vor dem Schlimmsten bewahrt werden.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern/Innen für die rasche Unterstützung und wünschen den Kindern und Pastor John Rajiah von Herzen alles Gute in ihrem neuen Zuhause.

Kommentar veröffentlichen