Montag, Mai 26, 2014

Flohmarkt spezial: Frühstück & Rumänien am 7. Juni

Am ersten Samstag im Juni laden wir erneut herzlich ein, den Flohmarkt-Besuch mit einem gemütlichen Frühstück und einem interessanten Vortrag über das Leben der Roma-Kinder im ora-Projekt in Turgu Mures, Rumänien, zu verbinden.

Frühstück & Rumänien im ora-Flohmarkt in Andorf:
am Samstag 7. Juni 2014
von 9 bis 12 Uhr
um 10 Uhr: halbstündiger Vortrag über Rumänienreise
Messenbachgasse 1, 4770 Andorf

Starten Sie in das Pfingstwochenende mit unserem beliebten Frühstücksbuffet.
Um 10 Uhr berichtet Katharina Mantler in den Büroräumlichkeiten direkt nebenan mit vielen Fotos und Eindrücken aus dem ora-Projekt in Rumänien, das sie Ende Mai 2014 bereist. Alle Interessierten, Kunden, Freunde und Spender sind eingeladen, sich zu informieren, wie ora in Turgu Mures Hilfe leistet.

40 Kinder besuchen täglich die Hausaufgabenbetreuung
ora in Turgu Mures in Rumänien
Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Viktoria Brait besucht Katharina Mantler von 27.5. bis 31.5.2014 die Suppenküche und Hausaufgabenbetreuung im rumänischen Turgu Mures. Dort werden drei Mal pro Woche 100 Kinder mit einer warmen Mahlzeit versorgt. 40 Kinder kommen täglich am Nachmittag zum Lernen, Hausaufgaben machen und zum Spielen in die Hausaufgabenbetreuung. Wir glauben fest daran: Durch diese Förderung haben diese Roma-Kinder erstmals die Möglichkeit, die Schule abzuschließen!

Alles Weitere zum Flohmarkt finden Sie hier auf unserer Homepage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommentar veröffentlichen