Montag, Dezember 10, 2012

Wünschen wir "Määärry Christmas"

Bilder von der letztjährigen Verteilung hier
Ochs und Esel und vielleicht noch Rudolph mit der roten Nase – das sind die Tiere, die wir mit Weihnachten verbinden. Doch wer denkt bei Weihnachten an Ziegen? ora international und hunderte Unterstützer, Schüler und Lehrer sowie Spender tun es.

Mehr noch: Wir halten Ziegen für das perfekte Weihnachtsgeschenk! Denn die Freude der Menschen in unseren Projekten in Uganda, Ghana und Haiti über dieses Tier ist groß. Mit jeder Spende von 30 Euro wird vor Ort eine Ziege gekauft und eine Familie beschenkt. Denn eine Ziege spenden heißt Sicherheit spenden, heißt Hoffnung spenden, heißt bescheidenen Wohlstand spenden.

Eine Ziege macht aus relativ wenig richtig viel:
- Eine Ziege ist genügsam und verursacht nur geringe Kosten.
- Eine Ziege düngt Gärten und Felder und steigert so den Ernteertrag.
- Eine Ziege ist wertvoll und die erfolgreiche Zucht sorgt für beträchtliche Einkünfte.
- Eine Ziege gibt Schutz, denn der Verkaufserlös deckt selbst hohe Kosten für Gesundheit und Bildung.

Deshalb bitten wir Sie auch dieses Jahr: Unterstützen Sie die Aktion „Määärry Christmas“. Spenden Sie 30 Euro und schaffen Sie Määährwert! Anfang des neuen Jahres erhalten Sie ein Foto von der Familie, die Sie so reich beschenkt haben. Haben Sie vielen Dank für Ihre Spende!

Wünschen Sie "Määärry Christmas" - Frohe Weihnachten!

Weitere Infos auf unserer Homepage.
Fotos von der letztjährigen Verteilung finden Sie hier...

Kommentar veröffentlichen