Mittwoch, März 12, 2014

Einladung: Alles neu im ora-Flohmarkt in Andorf

Zwei neue Verkaufsräume werden am
28. März offiziell eröffnet.
Am Freitag, 28. März 2014 wird der ora-Flohmarkt in Andorf offiziell erweitert. Grund dafür ist der Umzug unseres Büros in die neu dazu gemieteten Räumlichkeiten nebenan. Hierdurch konnte der Flohmarkt um zwei Verkaufsräume vergrößert werden, die Platz für ausgewählte schöne Stücke bieten.
Aus diesem Anlass laden wir zum großen Eröffnungstag ein.

Von 9 bis 17 Uhr haben Flohmarkt und Büro
mit einem besonderen Tagesprogramm geöffnet:

ab 9 Uhr:  Frühstücksbuffet mit regionalen & fair gehandelten Produkten
11 Uhr:  Vortrag von Frau Lucia Oberndorfer über "FAIRTRADE - fair gehandelt"
11:30 Uhr:  Präsentation von Katharina Mantler über ihren Projektbesuch in Ghana diesen Februar
ab 11:30 Uhr:  Mittagsbuffet mit warmen und kalten Speisen
14 Uhr:  Wiederholung der Präsentation von Katharina Mantler über Ghana
14:45 Uhr:  Anton Huber berichtet über die Arbeit von Schwester Gratias und Schwester Bernadette in Fushe-Arrez, Albanien
15:30 Uhr:  Obmann Hanspeter Hofinger zeigt Eindrücke von der Projektarbeit in Rumänien

Wir freuen uns, viele bekannte und neue Gesichter an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Lernen Sie nicht nur unseren Flohmarkt, sondern auch unser Team, unser Büro und unsere Projekte näher kennen. Eintritt frei.

Ab sofort neue Öffnungszeiten für Abgabe und Verkauf:
Dienstags von 9 bis 14 Uhr
Freitags von 9 bis 17 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr
(Messenbachgasse 1, 4770 Andorf)

Die Abgabe von Sperrgut (kleine Möbelstücke, Matratzen,...) ist weiterhin im ora-Lager in der Bahnhofstraße 1, Andorf, jeden Freitag von 14 bis 16 Uhr möglich.

Kommentar veröffentlichen