Dienstag, September 17, 2013

Einladung zum Haiti-Abend

ora international lädt alle Freunde, Spender, Paten und Interessierte zu einem speziellen Haiti-Abend ein. Der haitianische Mitarbeiter Wandy Jean Jacques, verantwortlich für die ora-Patenkinder im Projektort Lougou, wird am Freitag, 20. September ab 18 Uhr im Andorfer Pfarrsaal über seine Heimat berichten, über die Schönheit sowie über die Schwierigkeiten des Landes. Selbst einst Patenkind gewesen, weiß der studierte Betriebswirt Wandy genau wovon er spricht, wenn er uns am Beispiel des Dorfes Lougou das Leben der Menschen in Haiti näherbringt.
Erleben Sie einen besonderen Haiti-Abend!
Ein Buffet mit haitianischen Köstlichkeiten und gute Musik runden den Abend ab.

Um das Buffet planen zu können, bitten wir um Anmeldung. Kontakt hier.

Sandstrand, Palmen und türkises Meer
Kaum jemand denkt bei diesen Bildern an Haiti. Vielmehr sind vielen die Fotos und der Schrecken des verheerenden Erdbebens vor Augen, das im Jänner 2010 das kleine Land in der Karibik in die Schlagzeilen rückte.
Erschüttert und bewegt von der Not, begann auch ora international im Jahr 2010 die Menschen in dem Bergdorf Lougou im Westen des Landes zu unterstützen. Gemeinsam mit unserem Projektpartner vor Ort COFHED ist seither viel geschehen. Das Herzstück der Entwicklungsarbeit im Dorf ist die Dorfschule „La Petite Académie de Lougou“. Sie wurde Schritt für Schritt von den Dorfbewohnern selber aufgebaut und heute werden dort über 200 Mädchen und Jungen ab dem Kindergarten betreut und ausgebildet. Und jedes Jahr wird die Schule um eine Klasse mehr.

Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Abend mit Ihnen und mit unserem Gast aus Haiti!


Kommentar veröffentlichen