Montag, Oktober 30, 2017

Neue Schule in Ghana eröffnet

Schüler und Ehrengäste bei der Eröffnung im September.
Fotos vom Schulbau hier...
Vor einem Jahr baten wir um Spenden für den Neubau einer Grundschule in Ghana. Die Dankbarkeit und Freude waren groß, als die Kinder und ihre Lehrer rechtzeitig zu Schulbeginn am 12. September die neuen Klassenzimmer der Little Flower School einweihen konnten. Neben dem 3-stufigen Kindergarten/Vorschule, werden nun die Grundschulklassen 1 bis 3 in unserer Little Flower Schule unterrichtet. Insgesamt 150 Kinder aus schwierigen Verhältnissen profitieren aktuell von der liebevollen und guten Förderung. 80 Kinder besuchen die Vorschule, weitere 70 Kinder besuchen die Grundschulklassen 1 bis 3.

Wir bedanken uns bei allen, die mit einer Spende beigetragen haben, diese Schule zu bauen. Wir konnten insgesamt 31.000 Euro weiterleiten und damit einen wichtigen Grundstein für den Ausbau zu einer vollständigen Grundschule legen.

Jedes Jahr ein weiterer Klassenraum
Die Little Flower Grundschule wird nun jedes Jahr um eine weitere Schulstufe wachsen, bis sie sechs Schulstufen umfasst. Für den Ausbau des nächsten Klassenzimmers benötigen wir 10.000 Euro. 
Könnt ihr uns mit einer Spende helfen, den Aufbau der Schule weiter voran zu treiben? Oder kannst du dir vorstellen, eine Patenschaft für ein Kind aus der Little Flower Schule in Ghana zu übernehmen? Wir sagen Danke für die großartige Unterstützung!

Einige Eindrücke von der neuen Schule und ein Interview mit unserer ersten Volontärin in diesem Projekt gibt es hier...
Kommentar veröffentlichen