Mittwoch, März 22, 2017

Ein vierter Brunnen für Indien

Mehr Fotos von den indischen Brunnen hier...
Dank Spenden konnten wir im vergangenen Jahr drei Brunnen für Dörfer in Tamil Nadu, Südindien, finanzieren. ora-Projektpartner Pastor John Rajiah vom Hilfswerk EWM beschreibt die schwierige Situation so:
„Jeden Sommer haben wir in Tamil Nadu Wassermangel. Die Leute leiden sehr unter der Wasserknappheit, denn die Flüsse und Seen sind ausgetrocknet und das Wasser in den Quellen geht ständig zurück. Deshalb müssen die Menschen oft viele Kilometer weit gehen, um auch nur einen kleinen Behälter mit Wasser zu bekommen.“

Auch dieses Jahr ist extrem wenig Regen in Südindien gefallen, sodass viele unter der Wasserknappheit leiden. Deshalb sind wir dankbar über jede Spende für den nächsten Brunnen. Somit können wir den Menschen in Indien zu einer gesicherten Wasserversorgung verhelfen. Mit 1.600 Euro kann unser Projektpartner Pastor John eine Brunnenbohrung für ein ganzes Dorf veranlassen. Es liegen etwa 40 Anfragen verschiedener Dörfer vor, die unter Wassermangel leiden.

Jede Spende lässt uns dem Ziel näher kommen, einen vierten Brunnen zu finanzieren. Hier auf unserer Homepage kann schnell, unkompliziert und sicher online gespendet werden. Und man kann auch gleich sehen, wie viel schon für den Brunnen gespendet wurde (auf Startseite runter scrollen).

Wir sagen Danke für Ihre Mithilfe!

Möchten Sie zu einem bestimmten Anlass, wie z.B. Geburtstag oder Hochzeitstag, einen Brunnen spenden? Oder möchten Sie Ihre Freunde um Mithilfe bitten? Kontaktieren Sie uns. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und Material zu. 
Kommentar veröffentlichen